Die BITBW ist die zentrale IT-Dienst­leisterin für die gesamte Landes­verwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landes­verwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst!

Gemeinsam Neues wagen. Gemeinsam stark für Baden-Württemberg.

Image

Kontakt

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne!

Image

Jasmin Riedlinger
0711 8910-8233

Standort

Stuttgart-Feuerbach

Kennziffer

9116-11

Bewerbungs­frist

24.05.2024

Die BITBW legt Wert darauf, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt im Arbeitsalltag widerspiegelt. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt

Eine Sicherheitsüberprüfung nach dem Landessicherheitsüberprüfungsgesetz wird bei einer Einstellung durchgeführt.

Sachbearbeitung Lizenzmanagement
(w/m/d)

Im Referat 11 – Organisation, Lizenz- und Strategisches Geschäftsprozessmanagement

Ihr Einsatz macht den Unterschied

Als Lizenzmanager/-in (m/w/d) begleiten Sie SAM-Projekte und bekommen durch unsere Experten (interne u. externe Mitarbeitende) einen tiefen Einblick in die Lizenzierung und Entscheidungsfindung für Software. Sie helfen bei der Optimierung von Softwareausgaben, der Einhaltung von Lizenzanforderungen und bei der Pflege unseres SAM-Tools. Dabei berücksichtigen Sie den wachsenden Cloud-Fokus und bewerten mit Hilfe unseres Toolkits die Zukunftsfähigkeit von Prozessen.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören folgende Themenbereiche:

  • Sie führen die Analyse von Lizenz- und Vertragsdaten durch
  • Sie übernehmen die Lizenzberatung bei landesweit agierenden Kunden zu Softwareherstellern wie z.B. Microsoft
  • Sie sind für die Auswertung technischer Daten mit Hilfe von Tools verantwortlich
  • Sie unterstützen bei Beschaffungen, Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen. Sie führen Softwareaudits durch und begleiten Auditanfragen von Software-Herstellern
  • Sie übernehmen die Unterstützung bei der Ausarbeitung von SAM-Konzepten und Leitlinien
  • Sie wirken bei der Konsolidierung und Optimierung von Verträgen mit Partnern und Software-Herstellern mit
  • Sie pflegen das zentrale Lizenzmanagementsystem und erfassen Lizenzen und Verträge

Ihr profil überzeugt

  • Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder einer verwaltungsnahen Fachrichtung
  • Sie können sich auch gerne bewerben, wenn Sie durch Ihre Berufsausbildung beziehungsweise aufgrund Ihrer beruflichen Qualifikation und mehrjähriger einschlägiger Tätigkeiten, über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen
  • Sie haben Fachkenntnisse im Lizenzmanagement und überzeugen durch ein lösungsorientiertes Auftreten. Idealerweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung im Softwarebereich, im Lizenzmanagement oder in der Assetverwaltung mit
  • Sie haben eine Affinität zu lizenzrechtlichen Themenstellungen
  • Sie besitzen eine selbständige proaktive Arbeitsweise, eine sichere schriftliche Ausdrucksfähigkeit und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Sie können komplexe Sachverhalte schnell erfassen und allgemeinverständlich aufbereiten und vermitteln

unser angebot kommt gut an

  • Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung, individuelle Teilzeitangebote, mobiles Arbeiten und "Workation"
  • Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen
  • Kooperation mit einem Fitness-/Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW (u.a. Deutschland-Ticket), ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine
  • Sicherer Arbeitsplatz und die Möglichkeit einer Verbeamtung bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen
  • Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis EG 11 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 12
  • Erholungsurlaub / Jahresurlaub in Höhe von 30 Tagen und zusätzliche Freistellung an Heiligabend und Silvester
  • Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente und ggf. eine Personalgewinnungszulage bei Tarifbeschäftigten
  • Teilzeitbeschäftigung ist bei uns willkommen - bitte geben Sie uns Ihren gewünschten Arbeitsumfang an

KLINGT GUT ?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung