Die BITBW ist die zentrale IT-Dienst­leisterin für die gesamte Landes­verwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landes­verwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst!

Gemeinsam Neues wagen. Gemeinsam stark für Baden-Württemberg.

Image

Kontakt

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne!

Ramona Bosch
0711 8910-775

Standort

Stuttgart-Feuerbach

Kennziffer

735-34


Wir legen Wert auf die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Wir freuen uns daher über jede qualifizierte Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar.

Eine Sicherheitsüberprüfung nach dem Landessicherheits-überprüfungsgesetz wird bei einer Einstellung durchgeführt.


Systemadministratorin, Systemadministrator (w/m/d)

Verschlüsselung


Ihr Einsatz macht den Unterschied

  • Sie administrieren und betreiben Verschlüsselungssysteme an den Dienststellen der Landes­verwaltung basierend auf Open Source und Virtualisierungstechnologien
  • Sie planen, konzipieren und entwickeln Linux-Verschlüsselungslösungen und Netzwerktopologien unter Berücksichtigung der internen und externen (u. a. BSI) Sicherheitsstandards
  • Sie sind verantwortlich für die Konfiguration und den Betrieb der im Fachbereich genutzten Monitoring und Management Systeme auf Basis von Open-Source Tools
  • Sie planen und führen Rollouts, Migrationen und Refreshs im Bereich der Verschlüsselungs­komponenten durch
  • Sie übernehmen die Projektleitung von Teilprojekten, insbesondere im Projekt „Verschlüsselung der Landesverwaltung“, erstellen und schreiben fachspezifische Dokumentationen und Konzepte
  • Sie nehmen an der Rufbereitschaft teil

Ihr Profil überzeugt

  • Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes Hochschulstudium der Informatik o.ä. bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Sie verfügen über übergreifende und vertiefte Produkt- und Systemkenntnisse in den verschiedenen LINUX Serversystemen inkl. Cluster- und Virtualisierungstechnologien
  • Sie verfügen über vertiefte Fachkenntnisse im Bereich Linux-Betriebssystemen, Netzwerktechnologien und Systemadministration
  • Vertiefte Kenntnisse in Skript- und Auszeichnungssprachen wie Bash, YAML können Sie ebenfalls aufweisen
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Verschlüsselung mit OpenVPN und IP-Routing
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Projektarbeit, arbeiten kundenorientiert und besitzen ein hohes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein

Unser Angebot kommt gut an

  • Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung, individuelle Teilzeitangebote, Homeoffice und Eltern-Kind-Büro
  • Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen
  • Kooperation mit einem Fitness-/Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW, ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine
  • Sicherer Arbeitsplatz und die Möglichkeit einer Verbeamtung
  • Tarifliche Vergütung bis EG 11 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 12
  • Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente und ggf. eine Personalgewinnungszulage bei Tarifbeschäftigten

KLINGT GUT ?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung